Musikkultur für alle

Seit mehr als 25 Jahren wird im Sommer das Rheinufer zum Heimathafen für alle Daheimgebliebenen

Zur Geschichte
  • Konzerte

    Das Festival 2024 startet am Mittwoch, 06.8.
    Das Abschlusskonzert ist am Samstag, 24.8.

    Die Konzerte beginnen jeweils um 21:00 und dauern 90 resp. 60 Minuten ohne Pause. Sonntags ist spielfrei.

    Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei.

  • Anreise

    Öffentlicher Verkehr

      • Schweiz / Frankreich
        Regelmässige Verbindungen nach Bahnhof SBB / Gare SNCF.
        Tram Linie 8 Richtung Basel Kleinhüningen / Weil am Rhein (D) bis Rheingasse (ca. 10 Min). Von da aus sind es nur wenige Schritte bis zur Rheinpromenade, wo das Floss ankert.

      • Deutschland
        Regelmässige Verbindungen nach Basel Badischer Bahnhof.
        Tram Linie 6 Richtung Allschwil Dorf bis Rheingasse (ca. 6 Min). Von da aus sind es nur wenige Schritte bis zur Rheinpromenade, wo das Floss ankert.
        Tram Linie 2 Richtung Binningen Kronenplatz bis Wettsteinplatz (ca. 5 Min). Zu Fuss bis zur Wettsteinbrücke und der Rheinpromenade entlang flussabwärts bis zum Floss (ca. 10 Min).

     

    Auto

      • A2
        Richtung Deutschland, Ausfahrt Basel-Badischer Bahnhof, Lörrach, Riehen.
        Im Kleinbasel gibt es mehrere öffentliche Parkhäuser: Räbgass, Clarahuus, Europe, Claramatte, Messe und Bad. Bahnhof.

      • A6
        Richtung Basel, Ausfahrt Basel City.
        Im Grossbasel gibt es  zwei Parkhäuser in Gehdistanz zum Floss: Storchen und City Kantonsspital.

     

  • Standort

  • Kollekte

    Ab ins Netz

    Alle, die am Rhein unten der Musik lauschen, können uns unterstützen, indem sie die Netze unserer Sammel-Crews füllen oder kontaktlos mit dem TWINT-QR Code auf dem Flyer einen freien Betrag spenden.

    Du kannst uns aber auch jederzeit mit Hilfe des Spendenformulars unterstützen.
    Jetzt schon herzlichen Dank für deine Solidarität!

  • Verpflegung

    Ein Gruss aus der Kombüse

    Auf dem Gelände gibt es verschiedene kulinarische Angebote um sich zu verpflegen, oder den Durst zu stillen. Lass dich an der Bar für einen kühlen Drink beraten.

  • Nachhaltigkeit

    Unser Engagement für die Umwelt

    Wir legen Wert auf umweltfreundliche Massnahmen, schonen Ressourcen wo immer möglich und setzen uns für die Sensibilisierung zum Thema Nachhaltigkeit ein!

    Um dieses Versprechen transparent zu dokumentieren, sind wir Teil der Plattform Saubere-Veranstaltung.ch

Tino Krattiger

Tino Krattiger

Festival-Leitung & Kapitän

Kontakt
Dominique Ackermann

Dominique Ackermann

Finanzen & Weidlinge

Kontakt
Rolli Schaad

Rolli Schaad

Produktionsleitung Infrastruktur

Kontakt
Gaetano Florio

Gaetano Florio

Programm & Produktionsleitung Festival

Kontakt
Luca Eichenberger

Luca Eichenberger

Assistenz Produktionsleitung Infrastruktur

Kontakt
Jasmin Grasser

Jasmin Grasser

Assistenz Produktionsleitung Festival

Kontakt
Robert Schröder

Robert Schröder

Gastronomie

Kontakt
Christian Platz

Christian Platz

Kommunikation & Medien

Kontakt
Pat Löffel

Pat Löffel

Visuelle Gestaltung

Kontakt
Marco Tobler

Marco Tobler

Sponsoren-Betreuung

Kontakt
Daniela Sprecher Kreis

Daniela Sprecher Kreis

Veranstaltungstechnik

Kontakt
Stephanie Rosenblatt

Stephanie Rosenblatt

Chefmatrosin

Kontakt
Steven Zimmermann

Steven Zimmermann

Nachschub & Lagermeister

Kontakt

Hier ruhen die Künstlerinnen und Künstler nach ihren erfolgreichen Konzerten auf dem Floss und tanken neue Kraf(f)t.

Im Nordwesten der Schweiz befindet sich das East West Hotel, ein hervorragender Gastgeber für unsere Musikerinnen und Musiker.

Das Team vom Schmale Wurf betreibt unsere Schiffsküche und verpflegt sowohl Bands als auch Partner und Sponsoren.

Sie fahren ein technisches Feuerwerk auf, rücken das Floss ins rechte Licht und geben den Ton an in unserem Heimathafen.

Wenn wir uns mal auf Strassen statt auf dem Wasser fortbewegen, vermittelt uns Settelen den passenden fahrbaren Untersatz.

Dank ihnen können wir durstige Seeleute und hungrige Landratten an der Bar bestens versorgen.

Die Walo Bertschinger AG: Ein Partner, auf den das FLOSS seit seinen Anfängen bauen kann.

Was für uns das Wasser des Rheins, sind für sie die Radiowellen: Dank ihnen sendet das Floss immer auf der richtigen Frequenz.

Bei der Flaschenpost weiss man nie, ob sie jemals gelesen wird. Die Kulturboxen sind hingegen der sicherste Weg zu unserem Publikum.

Wir verwenden Cookies, um dir das Surfen auf der Website so angenehm wie möglich zu machen.
Lies hier mehr oder fahre fort um sie zu akzeptieren.
OK