Oris präsentiert

Goran Bregović & his Wedding and Funeral Band
(BIH)

In Sarajevo ist er aufgewachsen. Schon als Teenager hat er in verschiedenen Bands gespielt, zunächst den Bass. Goran Bregović machte in seinen frühen Jahren Rock- und Volksmusik. 1970 wechselte er zur Solo-Gitarre. Mit den Bands Kodeski und Jutro lernte er das Musikgeschäft kennen. 1974 wurde er die treibende musikalische Kraft hinter der Band Bijelo Dugme, einer der erfolgreichsten Gruppen im damaligen Jugoslawien, inspiriert von britischen und US-amerikanischen Rockklängen. Bis in die späten 1980er Jahre tourten sie erfolgreich. Dann wechselte Goran den Kurs. Er begann, Filmmusik zu komponieren. Sein erstes Projekt war Emir Kusturicas unvergessliches Drama «Dom za vešanje». Die Musik, die Goran dem Werk schenkte, war betörend, von all seinen Einflüssen durchdrungen, hymnisch, magisch. Und so ging es weiter. 2012 hat er seine Wedding and Funeral Band gegründet, ein unglaublich vielseitiges Ensemble – und bringt eine prachtvolle Musik-Fracht auf die Bühnen dieser Welt, stilistisch grenzenlos und doch mit einer starken Identität: dem ureigenen Stil des grossen Goran Bregović.

Mehr Infos

Sitze an diesem Konzert in Reihe 1

Wir verwenden Cookies, um dir das Surfen auf der Website so angenehm wie möglich zu machen.
Lies hier mehr oder fahre fort um sie zu akzeptieren.
OK